Matrixtransformation

Werkzeugleiste / Symbol:
       
Add-on:  QCAD Pro
Menü: Modifizieren > Matrixtransformation
Tastenkürzel: M, X
Kommandos: matrixtransform | mx

Beschreibung:

Dieses Werkzeug transformiert die Selektion mit einer beliebigen benutzerdefinierten Matrix.

Vorgehensweise:

  1. Wählen Sie die Objekte, die Sie transformieren möchten.
  2. Starten Sie dieses Werkzeug.
  3. Geben Sie die Transformationsmatrix in der Optionenwerkzeugleiste ein.
  4. Der Einfachheit halber können Sie zusätzlich einen Faktor eingeben, der auf jedes Element der Matrix angewendet wird.
  5. Setzen Sie den Bezugspunkt für die Transformation. Dies ist der Punkt, den Sie verwenden, um die Transformation im nächsten Schritt zu positionieren.
  6. Bewegen Sie den Mauszeiger an die Stelle, wo Sie die Transformation erstellen möchten und klicken Sie, um die Position festzulegen. Bevor Sie die endgültige Position bestimmen, können Sie nochmals die Parameter in der Optionenwerkzeugleiste anpassen (falls erwünscht).