Maßstab veränderung Schriftfeld und Bemaßung anpassen?

Bitte benutzen Sie dieses Forum für Fragen, Kommentare und Probleme im Zusammenhang mit QCAD Professional

Moderators: andrew, Husky

Maßstab veränderung Schriftfeld und Bemaßung anpassen?

Postby Windrider » Wed Nov 17, 2010 9:48 am

Hallo,
Ich benutze seit längerem QCADProf. unter Win7 und habe nun eine Zeichnung, die ich in einem kleineren Maßstab drucken möchte. Leider ändert sich automatisch die komplette Bemaßung sowie das Schriftfeld inkl. Rahmen. Das Schriftfeld habe ich nun mit der Streckfunktion wieder auf A4 angepasst und die Bemaßung dann vergrössert und nocheinmal komplett auf den neun Maßstab gezeichnet. Das ist leider umständlich. Gibt es denn eine Option, das man nur den Maßstab der Zeichnung ändern kann, oder einen anderen Weg?
Windrider
Newbie Member
 
Posts: 5
Joined: Tue Oct 19, 2010 9:20 am

Postby andrew » Wed Nov 17, 2010 11:11 am

Auf keinen Fall die tatsaechliche Zeichnung vekleinern oder vergroessern (dadurch aendern Sie Ihre Masse der Zeichnung) sondern immer nur den Skalierfaktor in der Druckvorschau anpassen.

Falls Sie das Buch haben, Kapitel 19, Drucken.
User avatar
andrew
Site Admin
 
Posts: 2677
Joined: Fri Mar 30, 2007 6:07 am

Postby Windrider » Wed Nov 17, 2010 1:57 pm

Danke für Ihre Antwort!

Leider komme ich da nicht weiter. Die Originalgröße meines Werkstückes ist 300mmx150mm. Wenn ich es jetzt in 1:2 drucken möchte damit es auf ein A4 Blatt passt, wird das Schriftfeld inkl. Rahmen und die Bemaßung auch kleiner!? ich möchte nur das Werkstück verkleinert darstellen und nicht das Schriftfeld und die Bemaßungszahlen...
Windrider
Newbie Member
 
Posts: 5
Joined: Tue Oct 19, 2010 9:20 am

Postby andrew » Wed Nov 17, 2010 2:16 pm

Der Massstab einer Zeichnung sollte immer am Anfang festgelegt werden. CAD Zeichnungen im Allgemeinen haben die Eigenschaft, dass sie nicht sinnvoll beliebig skaliert werden koennen. Nicht nur die Groesse der Bemassung, sondern auch deren Anordnung, die Skalierung von Schraffuren, die Linienbreite, usw. haengen wesentlich von der Zeichnungsskalierung ab.

Ein technischer Zeichner ist sich deshalb immer bewusst in welchem Massstab seine Zeichnung spaeter gedruckt werden soll.

Siehe dazu auch:
http://www.ribbonsoft.com/rsforum/viewtopic.php?t=1277
User avatar
andrew
Site Admin
 
Posts: 2677
Joined: Fri Mar 30, 2007 6:07 am

Postby Windrider » Wed Nov 17, 2010 3:04 pm

:lol: SUPER!!!


Jetzt passt alles!! Besten Dank!
Windrider
Newbie Member
 
Posts: 5
Joined: Tue Oct 19, 2010 9:20 am


Return to QCAD Professional

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest