QCad 3 Beta3 - Blocklist ...

Bitte benutzen Sie dieses Forum für Fragen, Kommentare und Probleme im Zusammenhang mit QCAD Professional

Moderators: andrew, Husky

QCad 3 Beta3 - Blocklist ...

Postby Husky » Mon Oct 24, 2011 11:37 pm

Toolbar: Block List

Block editieren (Bleistift) läßt sich direkt in der Toolbar aktivieren aber nicht deaktivieren. Hierfür muss man über das Menue Block gehen. Bug?

Block hinzufügen mit dem + Symbol:
Was kann ich damit machen? Ich bin davon ausgegangen das ich in meiner Zeichnung etwas markieren kann und dann dieses als Block definieren könnte indem ich dann das + für einen neuen Block verwende. Da tut sich aber nichts. Könnte mir einer die Vorgehensweise erklären? Danke.

@Andrew
Sobald ich weiß ob es an mir oder am Programm liegt werde ich auch gerne einen "Report Eintrag" machen :wink:

Edit:
- Auch wäre es schön wenn ich in der Zeichnung einen Block wähle dieser dann in der Blockliste aktiviert angezeigt werden würde.

- Hinweis in der Blockliste wenn es ein leerer Block ist (wurde aus welchen Gründen auch immer aufgelöst) oder der Blockname dann aus der liste verschwindet. Anwenden kann ich ihn ja doch nicht mehr was mich wieder zu meiner Frage mit der + Funktion bringt.
User avatar
Husky
Moderator
 
Posts: 690
Joined: Wed May 11, 2011 9:25 am
Location: USA

Re: QCad 3 Beta3 - Blocklist ...

Postby andrew » Tue Oct 25, 2011 9:30 pm

Husky wrote:Block editieren (Bleistift) läßt sich direkt in der Toolbar aktivieren aber nicht deaktivieren. Hierfür muss man über das Menue Block gehen. Bug?


Das kann ich im Moment nicht nachvollziehen oder ich verstehe es nicht richtig. Bedeutet das, dass die Schaltflaeche eingedrueckt bleibt?

Husky wrote:Block hinzufügen mit dem + Symbol:
Was kann ich damit machen? Ich bin davon ausgegangen das ich in meiner Zeichnung etwas markieren kann und dann dieses als Block definieren könnte indem ich dann das + für einen neuen Block verwende. Da tut sich aber nichts. Könnte mir einer die Vorgehensweise erklären? Danke.


Damit erstellt man einen neuen, leeren Block. Ein Block ist eine Art Gruppierung. Ein Block hat einen Namen und kann Elemente enthalten und beliebig oft in die Zeichnung eingefuegt werden.

Dei Funktion zum Erstellen eines Blocks von bestehenden Elementen gibt es auch, die heisst aber "Create Block":

1. Elemente auswaehlen
2. Block - Create Block
3. Namen eingeben

Husky wrote:Edit:
- Auch wäre es schön wenn ich in der Zeichnung einen Block wähle dieser dann in der Blockliste aktiviert angezeigt werden würde.


Geht vermutlich in diese Richtung:
http://www.ribbonsoft.com/bugtracker/in ... ask_id=316

Husky wrote:- Hinweis in der Blockliste wenn es ein leerer Block ist (wurde aus welchen Gründen auch immer aufgelöst) oder der Blockname dann aus der liste verschwindet. Anwenden kann ich ihn ja doch nicht mehr was mich wieder zu meiner Frage mit der + Funktion bringt.


Leere Bloecke sind durchaus erlaubt. Ein Block ist oft nach dem Erstellen zunaechst leer und wird dann editiert.

Zum Beispiel:
Sie konstruieren einen Grundriss auf dem Fenster und Tueren vorkommen.
Dazu erstellen Sie einen neuen, leeren Block "Tuere". In diesem Block zeichnen Sie dann eine Tuere. Zurueck in der Hauptzeichnung fuegen Sie den Block "Tuere" ueberall dort ein, wo sich eine Tuere befindet.
User avatar
andrew
Site Admin
 
Posts: 2657
Joined: Fri Mar 30, 2007 6:07 am

Re: QCad 3 Beta3 - Blocklist ...

Postby Husky » Wed Oct 26, 2011 7:51 am

andrew wrote:
Husky wrote:Block editieren (Bleistift) läßt sich direkt in der Toolbar aktivieren aber nicht deaktivieren. Hierfür muss man über das Menue Block gehen. Bug?


Das kann ich im Moment nicht nachvollziehen oder ich verstehe es nicht richtig. Bedeutet das, dass die Schaltflaeche eingedrueckt bleibt?

Ich versuche es mal genauer zu beschreiben:
- Ich habe rechts am Monitor meine Blocklist positioniert,
- ich aktiviere einen Block und wähle den Bleistift zum editieren,
- der Block wird zum bearbeiten aufgerufen, der Blockname ist nun mit dem Bleistift markiert worden, ich mache meine modifizierungen und will den Block editieren modus nun beenden,
- Klicke auf den Bleistift oder was auch immer in der Liste - nichts geschieht,
- über das Menue Block kann ich "Edit Main drawings" auswählen und komme zu meiner Zeichnung zurück,

Somit stellt sich mir die Frage: Sollte der Edit Modus in der Blockliste nicht auch zu beenden sein anstatt über das Menü gehen zu müssen?

andrew wrote:
Husky wrote:Block hinzufügen mit dem + Symbol:
Was kann ich damit machen? Ich bin davon ausgegangen das ich in meiner Zeichnung etwas markieren kann und dann dieses als Block definieren könnte indem ich dann das + für einen neuen Block verwende. Da tut sich aber nichts. Könnte mir einer die Vorgehensweise erklären? Danke.


Damit erstellt man einen neuen, leeren Block. Ein Block ist eine Art Gruppierung. Ein Block hat einen Namen und kann Elemente enthalten und beliebig oft in die Zeichnung eingefuegt werden.

Dei Funktion zum Erstellen eines Blocks von bestehenden Elementen gibt es auch, die heisst aber "Create Block":

1. Elemente auswaehlen
2. Block - Create Block
3. Namen eingeben


Hier nun meine Frage: Sollte das "Create Block" nicht auch in der Blockliste zur Verfügung stehen, Platz wäre ja noch.

andrew wrote:
Husky wrote:- Hinweis in der Blockliste wenn es ein leerer Block ist (wurde aus welchen Gründen auch immer aufgelöst) oder der Blockname dann aus der liste verschwindet. Anwenden kann ich ihn ja doch nicht mehr was mich wieder zu meiner Frage mit der + Funktion bringt.


Leere Bloecke sind durchaus erlaubt. Ein Block ist oft nach dem Erstellen zunaechst leer und wird dann editiert.

Zum Beispiel:
Sie konstruieren einen Grundriss auf dem Fenster und Tueren vorkommen.
Dazu erstellen Sie einen neuen, leeren Block "Tuere". In diesem Block zeichnen Sie dann eine Tuere. Zurueck in der Hauptzeichnung fuegen Sie den Block "Tuere" ueberall dort ein, wo sich eine Tuere befindet.

Ok, das macht Sinn für mich. Danke für die erklärung!
User avatar
Husky
Moderator
 
Posts: 690
Joined: Wed May 11, 2011 9:25 am
Location: USA

Re: QCad 3 Beta3 - Blocklist ...

Postby andrew » Wed Oct 26, 2011 9:08 am

Husky wrote:Somit stellt sich mir die Frage: Sollte der Edit Modus in der Blockliste nicht auch zu beenden sein anstatt über das Menü gehen zu müssen?


Das Verstaendnisproblem liegt darin, dass es keinen speziellen 'Edit-Block Modus' mehr gibt. In QCAD 3 ist man immer am Block editieren, entweder den Block der eigentlichen Zeichnung (in der Regel '*Model_Space') oder einen anderen Block. Um zur Zeichung zurueckzukehren kann man also auch den Block '*Model_Space' auswaehlen und die Schaltflaeche zum Editieren klicken (Bleistift) oder direkt neben dem Blocknamen klicken, wo dann der Bleistift erscheint.

Anmerkung: Bloecke werden in der Regel so verwendet wie oben beschrieben, das muss aber nicht zwingend so sein. Man kann durchaus seine Zeichnung auch auf einem anderen Block erstellen oder sogar mehrere komplette Zeichnungen auf verschiedenen Bloecken. Somit laesst sich fuer QCAD nicht feststellen wo der Benutzer genau hin will, wenn er einen Block 'schliesst'.

Die Funktion 'Return to Main Drawing' wurde in QCAD 3 Beta 3 hinzugefuegt um Anfaengern und QCAD 2 Benutzern den Umstieg zu erleichtern. Ich bin mir also bewusst, dass es hier Potential fuer Verstaendnis Probleme gibt. Vielleicht faellt mir noch eine geeignete Loesung ein.

[Edit: Werde Probeweise mal die Schaltflaechen wie vorgeschlagen der Blockliste hinzufuegen.]

Husky wrote:Hier nun meine Frage: Sollte das "Create Block" nicht auch in der Blockliste zur Verfügung stehen, Platz wäre ja noch.


Die ist sogar so wichtig, dass die Funktion in der CAD Werkzeugleiste links prominent vertreten ist (gelbes Rechteck mit Kreis Symbol).
User avatar
andrew
Site Admin
 
Posts: 2657
Joined: Fri Mar 30, 2007 6:07 am

Re: QCad 3 Beta3 - Blocklist ...

Postby Husky » Thu Oct 27, 2011 7:22 am

andrew wrote:Das Verstaendnisproblem liegt darin, dass es keinen speziellen 'Edit-Block Modus' mehr gibt. In QCAD 3 ist man immer am Block editieren, entweder den Block der eigentlichen Zeichnung (in der Regel '*Model_Space') oder einen anderen Block.


Jetzt ist der Kronleuchter aufgegangen - diesen unterschied zu QCAD2 hatte ich nicht wahrgenommen. Danke für's geduldige erklären!
User avatar
Husky
Moderator
 
Posts: 690
Joined: Wed May 11, 2011 9:25 am
Location: USA


Return to QCAD Professional

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests