QCad 3, Drucken Rahmen etc. ....

Bitte benutzen Sie dieses Forum für Fragen, Kommentare und Probleme im Zusammenhang mit QCAD Professional

Moderators: andrew, Husky

QCad 3, Drucken Rahmen etc. ....

Postby Husky » Fri May 25, 2012 8:40 am

Hi,

was bewirkt unter "Drawing preferences" "Miscellaneous" "Show Page Borders" und "Show Bounding Box"?

Was immer ich auswähle ich kann, auch nach QCad Neustart, keinen Unterschied feststellen.


Zusatzfrage: Kann ich den Zeichnungsrahmen der mir im "Print preview" angezeigt wird auch irgendwie mit drucken?
User avatar
Husky
Moderator
 
Posts: 690
Joined: Wed May 11, 2011 9:25 am
Location: USA

Re: QCad 3, Drucken Rahmen etc. ....

Postby andrew » Fri May 25, 2012 9:19 am

Bug report:
http://www.ribbonsoft.com/bugtracker/in ... ask_id=605

Der blaue Rahmen in der Druckvorschau zeigt die Ränder an, die in den Einstellungen als Druckerränder angegeben wurden. Innerhalb des blauen Rahmens befindet sich also der druckbare Bereich wenn die Druckerränder richtig konfiguriert wurden. Ausdrucken kann man den blauen Rahmen nicht.
User avatar
andrew
Site Admin
 
Posts: 2658
Joined: Fri Mar 30, 2007 6:07 am

Re: QCad 3, Drucken Rahmen etc. ....

Postby Husky » Sat May 26, 2012 8:55 am

Danke!

Wäre es Programm technisch sehr aufwendig diesen blauen Rahmen als Grundlage für einen Druckbaren Rahmen zu verwenden? Ich denke an eine Option die mir diese Möglichkeit zur Verfügung stellen würde indem sie mich nach parallelen Abständen fragt für rechts, links, oben und unten und diese dann als geschlossen Rahmen zum drucken anbietet. Zudem müsste ich Fangpunkte benutzen können um zum Beispiel Schriftfelder etc. exakt zu positionieren. Dieser druckbarer Rahmen dürfte aber nicht der Scale Funktion unterliegen was ja wohl auch nicht beim blauen Rahmen der Fall zu sein scheint.

Wenn ich so darüber nachdenke komme ich von Hölzchen auf Stöckchen .... vielleicht ist dieses noch besser:

Wäre es möglich einen Layeroption zu machen wobei ich einstellen kann ob dieser Layer der Druckskalierung unterworfen ist oder nicht ... :roll:
Somit könnte man dann Zeichnungsrahmen, Zeichnungsschriftfelder, Texte, Bemaßung verwalten ohne diese dann bei jeden Skalierungsfaktor Wechsel wieder anpassen zu müssen .... 8)
Dies würde dann auch bei Bibliotheks-Blöcken funktionieren die nicht Maßstabsgetreu gezeichnet worden sind sondern immer die gleiche Größe haben müssen (Lesbarkeit) wie zum Beispiel Projektionssymbole etc..
User avatar
Husky
Moderator
 
Posts: 690
Joined: Wed May 11, 2011 9:25 am
Location: USA

Re: QCad 3, Drucken Rahmen etc. ....

Postby andrew » Sat May 26, 2012 1:10 pm

Das nennt sich in CAD Lingo 'paper space' (vs. 'model space'), wird aber von QCAD noch nicht unterstützt. Der Feature Request existiert bereits:
http://www.ribbonsoft.com/bugtracker/in ... ask_id=264
User avatar
andrew
Site Admin
 
Posts: 2658
Joined: Fri Mar 30, 2007 6:07 am

Re: QCad 3, Drucken Rahmen etc. ....

Postby Husky » Sun May 27, 2012 8:09 am

andrew wrote:Das nennt sich in CAD Lingo 'paper space' (vs. 'model space'), wird aber von QCAD noch nicht unterstützt. Der Feature Request existiert bereits:
http://www.ribbonsoft.com/bugtracker/in ... ask_id=264

Schon wieder was gelernt! Ich hatte diesen Feature Request bereits gelesen aber ehrlich gesagt nicht gewusst worum es ging ... :oops:

Also abwarten und hoffen! 8)
User avatar
Husky
Moderator
 
Posts: 690
Joined: Wed May 11, 2011 9:25 am
Location: USA


Return to QCAD Professional

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron