Speicherort der QCAD3.ini ändern?

Bitte benutzen Sie dieses Forum für Fragen, Kommentare und Probleme im Zusammenhang mit QCAD Professional

Moderators: andrew, Husky

Re: Speicherort der QCAD3.ini ändern?

Postby Husky » Tue Jun 17, 2014 8:24 am

Hi,

eigentlich geht das schon etwas OT aber da wir hier schon darüber gesprochen haben .... 8)

Ich benötige QCAD manchmal in Deutsch und manchmal in English. Dafür habe ich meine "Original Version" in English eingerichtet und starte für den anderen Fall QCAD unter Windows mit "C:\Programme\QCAD Pro 3.5.1\qcad.exe" -locale de".

Nun habe ich gesehen das es scheinbar auch ein Kommandozeilenwerkzeug gibt um mir die QCAD Version anzeigen zu lassen. Nur versuche ich QCAD mit "C:\Programme\QCAD Pro 3.5.1\qcad.exe" -version" zu starten ... passiert gar nichts.
Ich dachte (hoffte) ich könnte so erreichen das QCAD in der Bedienoberfläche die Version anzeigt. Da es nicht funktioniert weiß ich nicht ob ich mit meiner Vermutung der Anzeige richtig liege ... :wink:

Würde es hier angezeigt?
Husky-2014.06.17-01.png
Husky-2014.06.17-01.png (21.38 KiB) Viewed 392 times


Wäre das generell so möglich und könnte ich das auch noch kombinieren für "Deutsch" und "Version" mit etwas ähnlichem wie:
"C:\Programme\QCAD Pro 3.5.1\qcad.exe" -locale de -version
Work smart, not hard: QCad Pro
User avatar
Husky
Moderator
 
Posts: 690
Joined: Wed May 11, 2011 9:25 am
Location: USA

Re: Speicherort der QCAD3.ini ändern?

Postby andrew » Tue Jun 17, 2014 12:58 pm

Die Kommandozeilenoptionen -version und -help sind Standardoptionen, die von Kommandozeilenwerkzeugen in der Regel angeboten werden, um die Version, respektive Hilfe zu Kommandozeilenoptionen anzuzeigen.
Die Ausgabe erfolgt dabei an standard output (stdout). Unter Windows müsste man wohl stdout in eine Datei umleiten, um an die Ausgabe zu kommen, da unter Windows GUI Applikationen nicht mit dem Terminal verbunden sind:
qcad.exe 1>output.txt
type output.txt

Die Kommandozeile ist unter Windows praktisch unbrauchbar. Diese Optionen sind dann auch vor allem für Linux und OS X Benutzer (und allenfalls cygwin Benutzer) interessant.
User avatar
andrew
Site Admin
 
Posts: 2671
Joined: Fri Mar 30, 2007 6:07 am

Re: Speicherort der QCAD3.ini ändern?

Postby Husky » Tue Jun 17, 2014 6:45 pm

andrew wrote:Die Kommandozeile ist unter Windows praktisch unbrauchbar.

Ok, dann lag es zumindest nicht an meine "Unfähigkeit". Danke für die Info!
Work smart, not hard: QCad Pro
User avatar
Husky
Moderator
 
Posts: 690
Joined: Wed May 11, 2011 9:25 am
Location: USA

Previous

Return to QCAD Professional

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest