"Function Parser" in QCAD 3.0

Bitte benutzen Sie dieses Forum für Fragen, Kommentare und Probleme im Zusammenhang mit QCAD Professional

Moderators: andrew, Husky

"Function Parser" in QCAD 3.0

Postby Ferdi » Fri Aug 03, 2012 1:21 pm

Hallo Andrew,

warum hat denn der nahezu unverzichtbare "Function Parser" aus 2.x den Wechsel zu 3.0 nicht überlebt? Jetzt muss man umständlich einen externen Calulator bemühen und die errechneten Werte per Copy & Paste übernehmen.

Lässt sich dieser Parser nachrüsten oder in einem künftigen Update wieder integrieren?

Grüsse,
Ferdi
Ferdi
Active Member
 
Posts: 42
Joined: Tue Apr 15, 2008 5:42 pm
Location: Near Munich

Re: "Function Parser" in QCAD 3.0

Postby andrew » Fri Aug 03, 2012 1:30 pm

Bei welchem Eingabefeld genau vermissen Sie die Eingabe von Formeln?

QCAD 3 erlaubt die Eingabe von Formeln in den meisten Eingabefeldern wo eine Zahl erwartet wird. Das Resultat der Eingabe wird übrigens als Tooltip angezeigt. Wenn die Eingabe fehlerhaft ist, wird der Fehler als Tooltip angezeigt.
User avatar
andrew
Site Admin
 
Posts: 2538
Joined: Fri Mar 30, 2007 6:07 am

Re: "Function Parser" in QCAD 3.0

Postby Ferdi » Fri Aug 03, 2012 2:24 pm

Hallo Andrew,
danke für die prompte Reaktion.

Ein Beispiel:
Um eine isometrische Darstellung maßstabsgerecht zu skalieren konnte bisher als Faktor 1/(sqrt(2/3)) oder sqrt(6)/2 eingegeben werden. Siehe auch unter
viewtopic.php?f=5&t=456&p=1278&hilit=isometric+dimension#p1278

Das ist nun nicht mehr möglich. Es wird kommentarlos ignoriert. Mit simplen Faktoren wie 0,5 geht es problemlos.

Grüsse,
Ferdi
Ferdi
Active Member
 
Posts: 42
Joined: Tue Apr 15, 2008 5:42 pm
Location: Near Munich

Re: "Function Parser" in QCAD 3.0

Postby andrew » Fri Aug 03, 2012 2:35 pm

Bitte versuchen Sie stattdessen:

1/(Math.sqrt(2/3))

Die Eingabefelder erwarten neu gültiges JavaScript. Eine Übersicht aller Funktionen und Konstanten des Math Objektes finden Sie online zum Beispiel hier:
http://www.w3schools.com/jsref/jsref_obj_math.asp

Einige häufig verwendete Funktionen wie sqrt, sin, cos, tan, ... sollten wohl besser auch als globale Funktionen zur Verfügung stehen.

Ich habe dazu einen Feature Request erstellt unter:
www.ribbonsoft.com/bugtracker/index.php ... ask_id=664
User avatar
andrew
Site Admin
 
Posts: 2538
Joined: Fri Mar 30, 2007 6:07 am

Re: "Function Parser" in QCAD 3.0

Postby Ferdi » Fri Aug 03, 2012 4:44 pm

Hallo Andrew,

mit der Eingabe von 1/(Math.sqrt(2/3)) wird die Skalierung korrekt ausgeführt. Alle weiteren Funktioen, wie z.B PI, funktionieren mit diesem Format ebenfalls wie erwartet.

Danke für die schnelle Hilfe und für das Erstellen eines Feature Requests.

Gruß,
Ferdi
Ferdi
Active Member
 
Posts: 42
Joined: Tue Apr 15, 2008 5:42 pm
Location: Near Munich


Return to QCAD Professional

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests

cron