Drucken

Bitte benutzen Sie dieses Forum für Fragen, Kommentare und Probleme im Zusammenhang mit QCAD Professional

Moderators: andrew, Husky

Drucken

Postby axl » Tue Oct 09, 2007 11:35 am

Hallo
QCad benutzt leider nicht den Standarddrucker unter Linux(KDE) woran liegt
das?
wie kann ich es ändern?
Also bei der Installation von QCad wurde der damalige Standarddrucker irgendwo eingetragen (für QCad ) dieser hat sich mittlerweile geändert und die Änderung wird von QCad nicht erkannt.
Ich vermute ich muß den neuen Standarddrucker in irgend eine Datei eintragen ich habe diese nur noch nicht gefunden.
Kann mir jemand weiterhelfen???????????
--
Mit freundlichem Gruss
Axel Hoffmann
axl
Newbie Member
 
Posts: 8
Joined: Tue Oct 09, 2007 7:17 am

Postby michael » Wed Oct 17, 2007 10:15 pm

Was immer gehen sollte: Als PostScript ausgeben.

Diese Datei (.ps) kann dann auch mit z.B. dem Tool "Poster" etc. scaliert werden.

Oder mit ps2pdf als PDF erzeugt werden.

Oder gedruckt werden. Ein PDF sollte sicher gedruckt werden können.
--
Do you CAD? - I do QCad.
QCad Professional Order Online now:
http://www.ribbonsoft.com/qcad_order.html
michael
Site Admin
 
Posts: 115
Joined: Sun Sep 16, 2007 2:14 pm
Location: Switzerland


Return to QCAD Professional

Who is online

Users browsing this forum: Google [Bot] and 1 guest

cron