QCAD 3.3.4 und PDF

Bitte benutzen Sie dieses Forum für Fragen, Kommentare und Probleme im Zusammenhang mit QCAD Professional

Moderators: andrew, Husky

QCAD 3.3.4 und PDF

Postby Gerd » Wed Dec 04, 2013 3:13 pm

Hallo QCAD-User,

für mein Hobby benötige ich eine Datei, die man lasern kann. Nach langer Suche habe ich die Strichstärke auf 0,00 gestellt. Mein "Laser-Helfer" verlangt aber von mir eine CorelDraw- Datei, zumindest eine PDF.
Wenn ich mit dem QCAD eigenen PDF-Konverter meine Datei abspeichere, kann der Reader sie lesen und darstellen, kann sie aber nicht nach CorelDraw importieren. Angeblich ist die Datei fehlerhaft.
Wenn ich die original dxf-Datei aber mit einem externen PDF-Konverter nach PDF konvertiere, klappt das Importieren nach CorelDraw fast einwandfrei.
Was mir aufgefallen ist: die mit dem extra PDF-Konverter bearbeitete Datei ist mindestens dreimal so groß wie die mit dem QCAD eigenen Konverter.

Was könnte ich machen, damit der direkte Weg klappt?

Grüße,
Gerd
Gerd
Newbie Member
 
Posts: 6
Joined: Wed Dec 04, 2013 2:44 pm

Re: QCAD 3.3.4 und PDF

Postby andrew » Wed Dec 04, 2013 3:56 pm

Bitte geben Sie bei jeder Anfrage an, welches Betriebssystem Sie benutzen, damit wir effizient weiterhelfen können, danke.

Von QCAD direkt erstellte PDF Dateien haben eine wesentlich höhere Auflösung (Genauigkeit der Positionen) als andere PDF Dateien.
Wenn Sie unter Mac OS X arbeiten, können Sie statt über Datei > PDF Export über Datei > Drucken im Druckdialog ein PDF erzeugen.
User avatar
andrew
Site Admin
 
Posts: 2592
Joined: Fri Mar 30, 2007 6:07 am

Re: QCAD 3.3.4 und PDF

Postby Clive » Wed Dec 04, 2013 4:03 pm

Hallo Gerd
CorelDraw öffnet sich dxf / dwg-Dateien, so dass einmal öffnen Sie die Datei wieder als CDR-Datei speichern und nutzen diese, um auf Ihre Laserschneider senden.
Clive
User avatar
Clive
Moderator
 
Posts: 918
Joined: Thu Aug 25, 2011 9:28 pm
Location: UK

Re: QCAD 3.3.4 und PDF

Postby Gerd » Wed Dec 04, 2013 6:59 pm

Hallo Andrew und Clive,

mein Betriebssystem ist Windows 7 Professional.

Wenn die Auflösung der PDF-Datei von QCAD wesentlich höher ist als die anderer Konverter, dann verstehe ich allerdings nicht, weshalb die QCAD-Datei wesentlich kleiner ist als die andere?
Dann müßte CorelDraw X4 die PDF doch auch erkennen und keine Fehlermeldung ausgeben.

Grüße,
Gerd
Gerd
Newbie Member
 
Posts: 6
Joined: Wed Dec 04, 2013 2:44 pm

Re: QCAD 3.3.4 und PDF

Postby andrew » Wed Dec 04, 2013 8:16 pm

Gerd wrote:mein Betriebssystem ist Windows 7 Professional.


Unter Windows kann man meines Wissens nicht ohne weiteres über den Druckmechanismus PDF Dateien erzeugen. Es gibt allerdings PDF Druckertreiber welche das ermöglichen.

Gerd wrote:Wenn die Auflösung der PDF-Datei von QCAD wesentlich höher ist als die anderer Konverter, dann verstehe ich allerdings nicht, weshalb die QCAD-Datei wesentlich kleiner ist als die andere?


OK, hatte ich andersrum gelesen.
PDF ist ein sehr komplexes Format (eigentlich eher eine Programmiersprache). Es gibt beliebig viele mögliche Dateien, die denselben Inhalt darstellen.

Gerd wrote:Dann müßte CorelDraw X4 die PDF doch auch erkennen und keine Fehlermeldung ausgeben.


Vermutlich unterstützt diese Software nicht den ganzen PDF Standard oder nicht die von QCAD benutzte PDF Version.
Referenz in Sachen PDF ist Adobe Acrobat, welcher meines Wissens die von QCAD erzeugten Dateien ohne Probleme lesen kann.
User avatar
andrew
Site Admin
 
Posts: 2592
Joined: Fri Mar 30, 2007 6:07 am

Re: QCAD 3.3.4 und PDF

Postby Clive » Wed Dec 04, 2013 9:09 pm

Hallo Gerd, ist es Ihnen möglich, ein Beispiel oder das Original der DXF-Datei oder pdf (QCAD generiert) hier im Forum zu befestigen und ich werde es in CorelDraw morgen testen für Sie!
Clive
User avatar
Clive
Moderator
 
Posts: 918
Joined: Thu Aug 25, 2011 9:28 pm
Location: UK

Re: QCAD 3.3.4 und PDF

Postby Gerd » Wed Dec 04, 2013 10:40 pm

Hallo Clive,

ich versuche mal die dxf-Datei als Anhang einzufügen. Mal sehen, ob's klappt.

Ansonsten Danke für die Mithilfe.

Grüße,
Gerd
Attachments
Fußgängerbrücke-Laser-0-00-1.dxf
(166.43 KiB) Downloaded 37 times
Gerd
Newbie Member
 
Posts: 6
Joined: Wed Dec 04, 2013 2:44 pm

Re: QCAD 3.3.4 und PDF

Postby Clive » Thu Dec 05, 2013 10:03 am

Danke für die Datei Gerd.
Ihre Datei funktioniert bei mir prima.
Zunächst speichern Sie Ihre Datei als DWG 2007 oder 2010.

DWG to CorelDraw 1.png
DWG to CorelDraw 1.png (4.63 KiB) Viewed 1231 times


Dann öffnen sich in CorelDraw - funktioniert gut!

DWG to CorelDraw 2.png
DWG to CorelDraw 2.png (23.14 KiB) Viewed 1231 times



Welche Version von CorelDraw verwenden Sie?
Clive
User avatar
Clive
Moderator
 
Posts: 918
Joined: Thu Aug 25, 2011 9:28 pm
Location: UK

Re: QCAD 3.3.4 und PDF

Postby Husky » Thu Dec 05, 2013 10:10 am

Gerd wrote:Was mir aufgefallen ist: die mit dem extra PDF-Konverter bearbeitete Datei ist mindestens dreimal so groß wie die mit dem QCAD eigenen Konverter.
Mein test zeigt das tatsächlich ein QCAD externer Konverter eine größere Datei produziert - zwar nicht dreimal so groß aber immerhin größer :wink: Dies wird aber mit Sicherheit eine PDF Qualitäts-Einstellung des externen PDF creators beeinflussen welche oft in drei Qualitätsstufen eingestuft wird. Ich habe die mittlere Qualität gewählt ...
User avatar
Husky
Moderator
 
Posts: 667
Joined: Wed May 11, 2011 9:25 am
Location: USA

Re: QCAD 3.3.4 und PDF

Postby Clive » Thu Dec 05, 2013 10:25 am

In meinem Test mit QCAD Pro 3.4.4 um die Datei auf PDF Ergebnisse in der richtigen Größe und Dimensionen etc exportieren ohne Probleme. Die Datei wird ohne Probleme in CorelDraw x5.

ausgewählte Dimension Abstand exakt passend, dass in Original dxf-Datei in QCAD.


Welche veersion von QCAD verwenden Sie?


PDF test.png
PDF test.png (16.38 KiB) Viewed 1228 times
Clive
User avatar
Clive
Moderator
 
Posts: 918
Joined: Thu Aug 25, 2011 9:28 pm
Location: UK

Re: QCAD 3.3.4 und PDF

Postby Gerd » Thu Dec 05, 2013 12:29 pm

Hallo,

erstmal Danke für Eure Hilfe beim Lösen meines Problems.

Ich habe meine Datei jetzt mal als DWG 2007 abgespeichert und sofort hat CorelDraw X4 diese Datei erkannt und richtig dargestellt. Darauf soll man auch erst kommen, statt dxf dwg zu nehmen!
So kann ich mir den Umweg über eine pdf-Datei sparen und direkt weiterbearbeiten.

Meine Arbeitsumgebung ist:

Windows 7 (64) Professional
QCAD 3.3.4
CorelDraw X4

Stürmische Grüß aus dem Münsterland,
Gerd
Gerd
Newbie Member
 
Posts: 6
Joined: Wed Dec 04, 2013 2:44 pm

Re: QCAD 3.3.4 und PDF

Postby Clive » Thu Dec 05, 2013 12:37 pm

Hallo Gerd, ich bin so froh, dass Sie diese Arbeit für Sie jetzt haben :D .
QCAD 3.4.4 ist jetzt von Ihrem persönlichen Download-Bereich zur Verfügung 8) .

Grüße

Clive
Clive
User avatar
Clive
Moderator
 
Posts: 918
Joined: Thu Aug 25, 2011 9:28 pm
Location: UK

Re: QCAD 3.3.4 und PDF

Postby Gerd » Thu Dec 05, 2013 12:51 pm

Hallo Clive,

das ist aber ein kostenpflichtiges Update von 3.3.4 auf 3.4.4 oder?

Und was kann die neue Version mehr als die alte?

Grüße,
Gerd
Gerd
Newbie Member
 
Posts: 6
Joined: Wed Dec 04, 2013 2:44 pm

Re: QCAD 3.3.4 und PDF

Postby andrew » Thu Dec 05, 2013 1:07 pm

Gerd wrote:das ist aber ein kostenpflichtiges Update von 3.3.4 auf 3.4.4 oder?


Ich habe Ihnen eine E-Mail mit Update-Informationen geschickt.

Und was kann die neue Version mehr als die alte?


Eine Changelog (auf Englisch) finden Sie unter:
http://www.qcad.org/en/qcad-documentati ... -changelog
User avatar
andrew
Site Admin
 
Posts: 2592
Joined: Fri Mar 30, 2007 6:07 am

Re: QCAD 3.3.4 und PDF

Postby Husky » Thu Dec 05, 2013 7:21 pm

Gerd wrote:Stürmische Grüß aus dem Münsterland ...
... dann sollte aber der Kiepenkerl vorsichtig sein wenn er über die Fußgängerbrücke geht! :lol: :lol: :lol:
User avatar
Husky
Moderator
 
Posts: 667
Joined: Wed May 11, 2011 9:25 am
Location: USA

Next

Return to QCAD Professional

Who is online

Users browsing this forum: Bing [Bot] and 1 guest