QCAD Bugtracker

QCAD - 2D CAD System.

Click here for a documentation of the DokuWiki formatting syntax that can be used in reports

Please search for existing tasks (also closed ones) before opening a new task.

Please make sure that you are using the latest Version of QCAD before posting a bug (menu Help > Check for Updates)

IDCategoryTask Type  ascSeveritySummaryStatusProgress
 619 QCAD (main)Feature RequestLow Status bar - X,Y etc. input fields  Closed
100%
Task Description

It could be very useful to have in the status bar area - input fields for typing in X and Y position, Distance and Angle etc...

For example these could be used instead of entering absolute/relative coordinates in the command line.

1.Draw line.
2.Start point - enter in X Field.
3.Next point - enter in Y Field.

This method could also be used for specifying positions when placing other entities.

For me I tend to use a combination of the command line/GUI for most work but I think for those who do not wish to use the command line this could be useful.

618QCAD (main)Feature RequestLowuser defined lineweightAssigned
0%
2 Task Description

To have the option to set your own ‘user defined’ line weight.

617QCAD (main)Feature RequestLowDifferent dimensions font sizes in the same drawing.Assigned
0%
1 Task Description

Different dimensions font sizes in the same drawing.

614QCAD (main)Feature RequestLowBlocks - overwrite current layer yes/no ...Assigned
0%
Task Description

I would appreciate an option for the library Browser that gives me the possibility to decide by my self to use the current (same name) layer in my drawing or overwrite it with the existing layers in the library item.

Imagine the possibility’s of this feature .... ;-)

612QCAD (main)Feature RequestLowPlot math functionsAssigned
0%
1 Task Description

Input:

  1. X axis min/max or choose line (?) or center (for polar functions)
  2. function: y = f(x) / polar function: r = f(a)

Output:

  1. function plot
 611 QCAD (main)Feature RequestLow Align objects based on source / definition points Closed
100%
Task Description

Align objects with other objects.
- Specify 1st source point
- Specify 1st target point

Optional:
- Specify 2nd source point
- Specify 2nd target point

One pair of source / target points:
- Selection is moved

Two pairs of source / target points:
- Selection is moved and rotated

Three source / target points might be used to ‘tilt’ the object in addition to moving and rotating it.

609QCAD (main)Feature RequestLowClean up toolAssigned
0%
1 Task Description

To have a ‘clean up ' tool to:

- eradicate duplicate lines
- eradicate stray points
- remove empty layers
- remove unused blocks

Perhaps with an initial dialog which allows the user to choose what they want to clean up.

 607 QCAD (main)Feature RequestLow Warning needed Closed
100%
Task Description

When trying to Move an object to a layer that is locked nothing happens and no warning, so it difficult to figer out what is the reason.

The same happens when the default layer is locket. No way to add an object and no warning helps to understand what is going on.

A warning message should be displayed when such a situation occurs.

May be the default layer should never be locked.

[Edit: warnings are display in the command line history]

604QCAD (main)Feature RequestLowMeasure and record X,Y coordinates tool - add to info ...Assigned
0%
Task Description

Feature request
See topic - http://www.ribbonsoft.com/rsforum/viewtopic.php?f=31&t=2015

Just a thought, but one that could be useful for machinists in particular - a measurement tool that can snap to a point as per usual, but then just displays the drawing coordinates in X and Y. This could be expanded to the dimensions tool set, so that you can click on a point and print the coordinates next to it.

601QCAD (main)Feature RequestLowFür Berechnungen neu zu erstellende Elemente Werte von ...Assigned
0%
Task Description

Es wäre schön wenn ich Werte wie zum Beispiel Längen von Linien direkt abgreifen könnte um diese weiter in Berechnungen verwenden zu können.

Beispiel:
Ich habe eine Linie konstruiert wobei sich eine Länge y ergeben hat.

Nun möchte ich eine Linie zeichnen die 5 mal y sein soll.

Linientool → Wert 5* eingeben und y durch Auswahl mit der Maus von dem vorhandenen Elements übernehmen.

Natürlich könnte ich die Geometrie Info benutzen um den Wert abzulesen oder auch über die Zwischenablage zu benutzen. Ein abgreifen mit der Maus wäre aber schneller, direkter und wahrscheinlich auch mit weniger Fehlern (Human error) verbunden. Wahrscheinlich auch genauer da QCad, denke ich, mit mehr Nachkommastellen rechnet, oder?

598QCAD (main)Feature RequestLowSupport tangents between ellipsesAssigned
0%
1 Task Description

To add support for drawing tangents between ellipses.

See topic:
http://www.ribbonsoft.com/rsforum/viewtopic.php?f=31&t=2003

596QCAD (main)Feature RequestLowTool "Lengthen" mit "Total" erweitern oder ....Assigned
0%
Task Description

Eine oft Hilfreiche Zeit/Klick sparende Erweiterung wäre eine “Total” Option bei dem “Lengthen” Tool.

Aktuell ist es mit dieser Funktion möglich ein Element zu verlängern oder zu verkürzen um den Amount X. Der Referenzpunkt (von welchem Ende) kann bestimmt werden.

Die Erweiterung die ich mir wünschen würde wäre auch ein “Total” um ein Element auf eine bestimmte Länge zu bringen ohne einen Taschenrechner benutzen zu müssen. Referenz (welches Ende oder Mitte) sollte (muss) dafür wählbar sein.

Die Funktion “Property editor” stellt bereits über die Geometry Eigenschaften die Möglichkeit zur Verfügung einen “Total” Wert zu manipulieren. Leider bin ich aber hierbei nicht in der Lage zu bestimmen welcher Element Referenzpunkt dafür benutzt werden soll. Könnte ich die Referenz wählen (welches Ende oder Mitte) wäre auch dies dann durchaus akzeptabel ;-)

 592 QCAD (main)Feature RequestLow Kreis Punktfunktion erweitern auf Elemente ... Closed
100%
Task Description

Es wäre schön wenn ich einen Kreis zwischen Elemente platzieren könnte indem ich die Begrenzung nicht durch Punkte sondern durch Elemente angeben könnte. Eine Auswahl von 2-3 Elementen mit/ohne Radius soll den Kreis Geometrisch korrekt an die Begrenzungselemente anschließen lassen.
Hilfskonstruktionen oder der Umweg über Round RN (was allerdings nur bei geraden Linien funktionieren kann) würden dadurch entfallen.

Laienhaft könnte ich mir vorstellen das die Grundlage für diese Funktion bereits in der Round (RN) Funktion existiert ...

 591 QCAD (main)Feature RequestLow Library Browser - No Docking? Closed
100%
Task Description

Hi,

There are a couple of things from QCAD2.2.2 to QCAD3 that work, but do not seem as fluent. Sorry if this has been reported, there are a lot of feature requests in German that I can not read!

We nearly always use a file library, which was accesible easily via a box in the corner of QCAD

1) The Library browser does not recollect the last open tab status and library selected, so each time you open it, you have to move back to the library.

2) As it opens as a separate window, each time I move away from QCAD and back its gone behind ala GIMP style. It would be much nicer if it was dockable.

3) It would be nice to have a refresh now, rather than a refresh next time it starts.

Also other bit if you want it

1) Key press Alt+F, A will highlight “Save As” but does not select it. I would have expected a SaveAs Dialog to come straight up

James

 590 QCAD (main)Feature RequestLow Sichtbar/Unsichtbar geschaltete Blöcke/Layer speicherba ...Closed
100%
Task Description

Ich habe versucht die Template Vorlage von Clive (danke dafür!) für meine Bedürfnisse anzupassen.

Clives Template:
http://www.ribbonsoft.com/rsforum/viewtopic.php?f=47&t=1975

Für meine Templates benötige ich die Symbole der Projektionsmethode 1 UND die Projektionsmethode 3.

Deshalb habe ich jeweils einen Block für die Symbole entworfen welche in dem Template an der selben Stelle platziert sind und entsprechend ein- bzw. ausgeblendet werden sollen. Beim aufrufen des Templates soll natürlich einer der Blöcke bereits sichtbar sein.

Leider kann ich aber einen Unsichtbar geschalteten Block nicht als solches abspeichern was dazu führt das ich beim aufrufen des Templates mehrere Blöcke sichtbar übereinander habe. Layer kann ich als unsichtbar abspeichern.

Ich sehe sehr viele Verwendungen um mit sichtbaren/unsichtbaren Blöcken ein Template vorzubereiten. Da es mit Layern funktioniert denke ich mir sollte es auch mit Blöcken machbar sein.

Oder ist es ein Bug?

 589 QCAD (main)Feature RequestLow Total Length of selected entities komfortabler anzeigen ...Closed
100%
Task Description

Es wäre schön wenn die “Total Length of selected entities” etwas komfortabler angezeigt würde.

Ich arbeite meistens ohne “Command line”.
Benutze ich das “Info Tool” um die Total Length zu erhalten erhalte ich leider keinen Hinweis wo diese angezeigt wird.
Diese wird nur in der “Command line” angezeigt .... :-(

Zwei Lösungen könnte ich mir vorstellen:
1. Anzeige in der Zeichnung am Mauszeiger ...
2. Anzeige im Property Editor, Geometry, Length (dann natürlich Addiert) anstatt *VARIES*.

Die 2. Lösung halte ich persönlich als die elegante Variante da es eine logisch nachvollziehbare Aussage ist. Zudem erspart es einige Mausklicks auf dem Weg zum Infotool um die gewünschte Info zu bekommen.

Bemaßungen sollten, wenn sie nicht aufgelöst sind, ignoriert werden.

588QCAD (main)Feature RequestLowBemaßung Prefix Dropdown mit eigenen Vorgaben erweitern...Assigned
0%
Task Description

Es wäre Arbeitserleichternd wenn ich bei den Optionen für Bemaßungen (Prefix/Postfix) eigene Präferenzen speichern könnte so das diese in allen Zeichnungen von mir verfügbar wären.
Zudem wäre es wünschenswert dieses nicht nur bei den Prefix sondern auch bei den Postfix Angaben nutzen zu können was dann alle(?) Manipulationen erschlagen würde.

Siehe auch:
http://www.ribbonsoft.com/rsforum/viewtopic.php?f=11&t=1966

 587 QCAD (main)Feature RequestLow Library Browser / Favoriten Verwaltung ganze Ordner ein ...Closed
100%
Task Description

Es wäre hilfreich wenn man in der Favoriten Verwaltung des Library Browsers nicht nur einzelne Symbole sondern auch ganze Ordner hinzufügen könnte.

586QCAD (main)Feature RequestLowFile open dialog with previewAssigned
0%
Task Description

Since this is not supported by Qt anymore, this would likely have to be implemented from scratch.

 583 QCAD (main)Feature RequestLow Leere Layer als solche kennzeichnen ... Closed
100%
Task Description

Im Zuge einer Zeichnungserstellung entstehen viele Layer.
Auch Library Items oder Kopien aus anderen Zeichnungen können noch viele Layer hinzu bringen.
Um die Übersicht zu behalten sollten deshalb nicht oder nicht mehr gebrauchte “Leere Layer” nach Fertigstellung (oder auch zwischendurch) der Zeichnung entfernt werden.
Diese herauszufinden gestaltet sich als sehr aufwendig weshalb ich eine Kennzeichnung der leeren Layer als sehr nützlich empfinden würde.

579QCAD (main)Feature RequestLowCopy layers / blocksAssigned
0%
2 Task Description

Duplicate (copy, clone) a layer with or without entities on it. New name can be specified by user.

 578 QCAD (main)Feature RequestLow Default line weight for new layers Closed
100%
Task Description

I couldn’t find where to specify the default “Line weight” for a newly created layer. Default proposed is 0,25 mm ISO and I would like to continue to uses 0,00 mm. Because, these lines are very thick when i look at my drawing in

 576 QCAD (main)Feature RequestLow Library Browser Fensterposition merken ... Closed
100%
Task Description

XP

Ich würde es begrüßen wenn der Library Browser sich seine letzte Fenster Position und Größeneinstellungen “merken” könnte.
Zudem wäre es schön wenn er im letzten Modus öffnen würde - ich benutze zur Zeit überwiegend die Registerkarte “File System” zu der ich dann jedes mal neu navigieren muss.
Auch wäre es schön wenn das Browserfenster minimiert oder in den Hintergrund verschwindet sobald ich ein Symbol in die QCad Zeichenfläche ziehe - momentan kommt es oft vor das ich zwar das Symbol am “Maushaken” habe aber das Browserfenster im Weg ist. Um QCad in den Vordergrund zu holen muss ich die Zeichenfläche anklicken was aber dann natürlich schon das Symbol (an einer falschen Stelle) einfügt ...

566QCAD (main)Feature RequestLowShortkey for rectangle text rotationAssigned
0%
Task Description

I would like to get a shortkey like ‘+’ to rotate text at 90° clockwise.

 565 QCAD (main)Feature RequestLow Align text to slanted lines Closed
100%
Task Description

I would like to get a button, which allows alignment of text to slanted lines (diagonal).
Copying of angle in line properties to text attributes is not so comfortable.

564QCAD (main)Feature RequestLowSettings organisation in levelAssigned
0%
Task Description

As an old professional “documentation writer and user inteface designer” but IMHO, I’m not convinced that the “Application preferences” are correctly organised for ease of understanding and using them.
These settings are organised in 2 levels. Some of the first levels have their own settings (e.g. “Graphics view”) while most others don’t (e.g. “Load/save”). May I humbly ;-) suggest some consistency rules :
- no sub-level if there is only one subject
- no items on main level if there are already 1 or more sub-level(s).
For instance :
- sub-level “Default Dimension settings” under “Dimension” is the only sub-level : then move these items under main level “Dimension” and suppress the sub-level ;
- the items under “Graphics view” main level (with several sub-levels)could be in a sub-level named “General” ;
Actually, “Graphics view” main level is the only one which has both its own items and sub-levels ;-))) ?

 559 QCAD (main)Feature RequestLow Library Symbole mit gleichen Namen wie in der Zeichnung ...Closed
100%
Task Description

Blocknamen in einer Zeichnung haben Vorrang gegenüber gleichen Blocknamen aus der Library.

Eine Sicherheitsabfrage wie z.B.: Vorhanden Block überschreiben, ignorieren etc oder neuen Block umbenennen würde viele Überraschungen verhindern.

 558 QCAD (main)Feature RequestLow Blöcke aus dem Editiermodus direkt in der Library speic ...Closed
100%
Task Description

Blöcke aus dem Editiermodus direkt in der Library speichern zu können wäre eine erheblicher Arbeitsersparnis.

Wenn ich persönlich einen Block in einer Zeichnung erstelle überlege ich mir natürlich gleich ob ich diesen nicht auch in anderen Zeichnungen verwenden könnte. Somit erhalte ich leicht eine Umfangreiche Library die mein Leben leichter macht .... ;-)

 556 QCAD (main)Feature RequestLow Can't change entity's layer by double-click Closed
100%
Task Description

Hi,

One thing not in the v3 (but in the v2) is the ability to assign a layer to an entity by double click on the layer name (in the layers list)

On V 2 :
1 - Select entity
2 - Double click on the layer’s name

> then le entity is in this layer

On V 3 :
1 - Select entity
2 - Double click on the layer’s name

> nothing change

It’s useful to change it by this way, please make it possible in v3.

 555 QCAD (main)Feature RequestLow Blöcke zählen .... Closed
100%
Task Description

Eine Zählfunktion die erfasst wie oft ein Block in einer Zeichnung vorhanden ist.

Hintergrund ist das es damit eine Unterstützung gäbe die das erstellen von Stücklisten etc. erleichtert würde.

Die Anzahl der Blöcke könnte z.B in der Block List eingeblendet werden wie z.B.: “Schraube M6x40 (17x)” oder auch in einer extra Text Liste.
Zudem könnten so auch nicht (oder nicht mehr) benutze Blöcke ermittelt werden wie z.B. “Schraube M6x20 (0x)” welche dann aus der Zeichnung entfernt werden könnten.

Siehe auch:

http://www.ribbonsoft.com/rsforum/viewtopic.php?f=11&t=1920

554QCAD (main)Feature RequestLowAuswahlbox sollte auch mit der Shift Taste Bereiche dem...Assigned
0%
Task Description

Ziehe ich mit der Maus eine normale Auswahlbox kann ich Elemente markieren.
Möchte ich einzelne Bereiche wieder herausnehmen muss ich alle Elemente einzeln anklicken (mit gedrückter Shift Taste).
Ich kann zwar dies komfortabler gestalten mit der Select → (De -) Select Contour Funktion welche aber erst über das Menue aufgerufen werden muss.

So wie ich einzelne Elemente mit der Maus auswählen und mit der Shift-Maus Funktion deselektieren kann wäre es schön wenn die Shift Taste auch bei Auswahlbereichen direkt zum deselektieren eingesetzt werden könnte.

 552 QCAD (main)Feature RequestMedium autosave removing last auto saved file Closed
100%
Task Description

I would like to see an autosave-option which allows to autosave, but which keeps only the latest autosave file (instead of all). So there would be autosave (if something crashes) but the hard disk is not filled up too fast.

 550 QCAD (main)Feature RequestLow Search / replace for (selected) text entities Closed
100%
Task Description

See also:
http://www.ribbonsoft.com/rsforum/viewtopic.php?f=32&t=1923

 538 QCAD (main)Feature RequestLow add to / remove from hatch Closed
100%
Task Description

Given a hatch, it would be very useful if one could add another closed polyline to the existing hatch or remove the overlapping area from the existing hatch.

 535 QCAD (main)Feature RequestLow Trim Werkzeug auch zum verkürzen von Linien ... Closed
100%
Task Description

Das Trim Werkzeug in QCad ist ideal um Linien zu verlängern in Bezug zu einer anderen Linie.
Wäre schön wenn dies auch umgekehrt funktionieren würde so das ich Linien verkürzen kann in Bezug zu einer anderen (nicht schneidenden) Linie.

 534 QCAD (main)Feature RequestLow Werkzeug Lengthen erweitern mit minus amount .... Closed
100%
Task Description

Wäre schön wenn das Werkzeug “Lengthen” auch mit Minus Amounts funktionieren würde ....

 533 QCAD (main)Feature RequestLow Kopierendes/Ausschneidendes Rechteck (Kreis) Werkzeug . ...Closed
100%
Task Description

In meiner Vergangenheit habe ich in anderen CAD Programmen mit folgendem Werkzeug gearbeitet was ich für Detailansichten, Bereinigungen oder ähnliches extrem Hilfreich empfand. Wäre schön wenn es so etwas auch in QCad gebe.

Werkzeug: Man zieht ein Rechteck (oder Kreis) über einen gezeichneten Bereich auf. Alles was innerhalb oder außerhalb des Rechtecks liegt wird kopiert/ausgeschnitten/gelöscht und auch direkt an den Linienkanten des auswählenden Rechtecks geschnitten.

Momentan kann ich ein Rechteck für Selektion bestimmen - muss aber dann nach einer Kopie alles manuell trimmen, löschen etc. um nur den gewünschten Rechteckinhalt zu bekommen ...

 528 QCAD (main)Feature RequestLow Font Editing  Closed
100%
Task Description

Dear Sir,
I have noticed that in QCAD 3 rc4 it is not possible to open and edit font files.
This feature exists in version 2.2 and is indispensable to people using not common languages.
For example the unicode font does not have all greek characters, so I have added a few of the missing ones by editing the unicode.cxf font with version 2.2.
I kindly ask the designers to consider enabling this capability again.
Thank you!

 527 QCAD (main)Feature RequestLow Command line option to use alternative location for con ...Closed
100%
Task Description

Speziell gedacht für den Mobilen Einsatz wie z.B. auf einen USB-Stick um bei wechselnden PC Einsatzorten immer wieder die einmal gemachten Einstellungen für QCad benutzen zu können.

Siehe auch hier:
http://www.ribbonsoft.com/rsforum/viewtopic.php?p=5888#5888

525QCAD (main)Feature RequestLowchange the printed symbol of pointsAssigned
0%
Task Description

Hi,

in QCAD3 RC2 points were printed as crosses, in QCAD3 RC4 they are printed as (very little) points. I think this isn’t a bug but a feature. ;-)

It would be nice if one could change this behaviour / select the symbol of points.

Best regards - Stefan

This is a double post of http://www.ribbonsoft.com/rsforum/viewtopic.php?p=5870#5870 as suggested there.

519QCAD (main)Feature RequestLowPress tab to access first control in options tool barAssigned
0%
Task Description

See:
http://www.ribbonsoft.com/rsforum/viewtopic.php?t=1867

Apparently this was possible in QCAD 2 due to the default behavior of Qt.

 517 QCAD (main)Feature RequestLow Import 3D polyline as 2D polyline Closed
100%
Task Description

Import 3D polyline as 2D polyline from DXF/DWG

Like QCAD 2.

516QCAD (main)Feature RequestLowTo add option to 'print only' selected area.Assigned
0%
2 Task Description

To add the option to ‘print only’ selected area in a drawing.

514QCAD (main)Feature RequestLowPunktpestimmung Intersection manual muss immer wieder n...Assigned
0%
Task Description

Beispiel:
Zeichnen einer Linie (Line two points) mit Punktbestimmung.
Wähle ich für die Punktbestimmung z.B. “End” bleibe ich in diesem Modus bis ich etwas anderes wähle. Gut ;-)

Wähle ich für die Punktbestimmung “Intersection manual” muss ich dies für jeden Punkt immer wieder neu anwählen. Schlecht :-(

512QCAD (main)Feature RequestLowModify stretch and Restrict orthoAssigned
0%
1 Task Description

The modify stretch tool wants first and second corner, start and end point, then starts afresh. When I turn on restrict horizontally eg to align two points between start and end, the restriction sticks and I have to call restrict none, to be able to perform the next iteration, set the first corner then.

So, in the quest for a comfortable user interface, it was nice, if the modify stretch first/second corners parameter setting was not affected by current restrict/ortho etc. settings. Actually, that does not make any sense at all anyways, does it, a rectangle is defined by two degrees of freedom, isnt it?

 508 QCAD (main)Feature RequestLow zoom speed option Closed
100%
1 Task Description

Add a zoom speed option in preferences

 505 QCAD (main)Feature RequestLow multiple print configurations (layer+scale+center) Closed
100%
Task Description

having multiple print configurations regarding visible layers, scale and paper centre saved in the drawing or in a separate file would be extremely helpful

503QCAD (main)Feature RequestLowConvert entities to points with a fixed distanceAssigned
0%
Task Description

Select lines, arcs, ... and convert them to points along the lines, arcs, ... with a fixed distance.

See also forum at:
http://www.ribbonsoft.com/rsforum/viewtopic.php?t=1834

502QCAD (main)Feature RequestLowPoints on line: enter distance instead of number of poi...Assigned
0%
1 Task Description

Points on line: enter distance instead of number of points as a variant of the tool or as a new tool.

 501 QCAD (main)Feature RequestLow Dimension labels: R prefix Closed
100%
Task Description

Is it possible to add the “R” prefix (Radius) in the label drop box when dimensioning?

Showing tasks 1851 - 1900 of 2118 Page 38 of 43<<First - 36 - 37 - 38 - 39 - 40 - Last >>

Available keyboard shortcuts

Tasklist

Task Details

Task Editing