Gibt es keine Modell- und Zeichungsansicht in QCAD Pro?

Bitte benutzen Sie dieses Forum für Fragen, Kommentare und Probleme im Zusammenhang mit QCAD Professional

Moderators: andrew, Husky

Post Reply
NicholasNorman
Newbie Member
Posts: 4
Joined: Sat Oct 21, 2017 12:36 pm

Gibt es keine Modell- und Zeichungsansicht in QCAD Pro?

Post by NicholasNorman » Sat Oct 21, 2017 1:14 pm

Betriebssystem: Windows 10
QCAD Version: 3.17.3.0

Aus meiner bisherigen CAD Erfahrungen ist folgende Vorgehensweise bei CAD Tools üblich:

- in der Modelansicht wir das Bauteil im Masstab 1:1 gezeichnet (entweder als 2D oder als 3D Modell)
- dann wird die Zeichnungsansicht aktiviert, in dieser der A4 Zeichnungsrahmen und der Zeichnungskopf abgelegt ist
- in der Zeichnungsansicht wird dann eine Projektionsansicht des Bauteils aus der Modellansicht hineingenommen, in einem definierten Masstab zB. 1:2
- in der Zeichnungsansicht wird dann die Bemassung und die Textfelder erstellt zB. Höhe Schrift 5mm

Soweit ich QCAD verstanden habe, wird alles in der Entwurfsansicht erstellt. Dies verstehe ich nicht. Weil ich ein 2m grosses Bauteil unmöglich in einen A4 Zeichnungsrahmen kriege ohne das Bauteil zu verkleinern. Im Handbuch steht jedoch in der Einleitung, dass dies eben gehen sollte. Also im Masstab 1:1 zu zeichnen und dann das Teil in einem kleineren Masstab darzustellen ohne die originale Grösse verändern zu müssen.

Ich habe das Handbuch durchgelesen, gegooglet und einige Tutorials angeschaut. Soweit verstehe ich die Handhabung von QCAD ganz gut, was die einzelnen Befehle und die Werkzeugleisten angeht. Jedoch habe ich einen mega Knopf was die Vorgehensweise angeht. Leider finde ich nirgends ein Videobeispiel in dem der ganze Vorgang von der ersten gezeichneten Linie, inkl. Layers usw. bis zum Ausdruck des bemassten Bauteils dargestellt wird.

In dem Sinne wie man zB. ein 2m grosse Platte mit Bohrungen im Masstab 1:1 zeichnet, dann in einen Zeichnugsrahmen A4 Quer kriegt, dieses Teil dann ohne die Originalgrösse zu verändern bemasst, mit einer Schriftgrösse von 5mm und dann das ganze auf ein A4 Blatt ausdrückt.

Würde mich freue wenn mir jemanden bei meinem Knopf helfen könnte und vielleicht mir grob die Abfolge der Vorgehensweise aufschreiben könnte ... Es muss nicht komliziertes sein, einfach so, dass ich ungefähr daraus erkennen kann wie die übliche Vorgehensweise von QCAD ist.

Herzlichen Dank im Voraus!

User avatar
andrew
Site Admin
Posts: 5453
Joined: Fri Mar 30, 2007 6:07 am

Re: Gibt es keine Modell- und Zeichungsansicht in QCAD Pro?

Post by andrew » Sat Oct 21, 2017 1:29 pm

In der aktuellen Version werden Zeichnungsrahmen, Beschriftungen, Bemassungen, etc. entsprechend skaliert, dass diese zur Zeichnung passen. Beim Ausdruck wird dann die ganze Zeichnung inkl. Rahmen z.B. im Massstab 1:2 ausgedruckt (Modell und Rahmen werden skaliert fur den Ausdruck ohne sie zu verändern).

QCAD Professional wird voraussichtlich ab der nächsten Release Viewports unterstützen. Damit kann die gleiche Vorgehensweise wie bei anderen Systemen angewendet werden: Modell im Masstab 1:1, ein oder mehrere Layouts mit Rahmen und Ansichten auf das Modell in beliebigen Massstäben (Viewports).

Modell:
Screen Shot 2017-10-21 at 13.24.51.png
Screen Shot 2017-10-21 at 13.24.51.png (143.94 KiB) Viewed 2524 times
Layout:
Screen Shot 2017-10-21 at 13.25.17.png
Screen Shot 2017-10-21 at 13.25.17.png (145.33 KiB) Viewed 2524 times

NicholasNorman
Newbie Member
Posts: 4
Joined: Sat Oct 21, 2017 12:36 pm

Re: Gibt es keine Modell- und Zeichungsansicht in QCAD Pro?

Post by NicholasNorman » Sun Oct 22, 2017 2:18 pm

Herzlichen Dank für die prompte und klare Antwort. Ich bin nun umsomehr von QCad begeistert. Es ging nicht mal eine Stunde und mir wurde geholfen, echt super. Dass die Viewports noch in Planung sind bestätigt meinen Entscheid QCad zu unterstützen und zu verwenden. Stimmt, ich vergass, dass ganz am Anfang als ich mit CAD begann, ich es genau so gehandhabt habe. Früher gab es auch bei anderen CAD Tools diese Viewports nicht, respektiv war die Nutzung derer oft einem gar nicht bewusst. Ich bin mega begeistert von dem Tool, deren Plattform und deren Mitbegeisterten, von euch, vielen vielen Dank...

Post Reply

Return to “QCAD Professional”