TNC430: Kreis-Endpunk falsch

Diskussionen rund um das CAM (Computer-Aided Manufacturing) Add-On von QCAD 3

Moderators: andrew, Husky

User avatar
andrew
Site Admin
Posts: 5291
Joined: Fri Mar 30, 2007 6:07 am

TNC430: Kreis-Endpunk falsch

Postby andrew » Mon Jun 26, 2017 8:00 am

Von einem QCAD/CAM Benutzer:
Bei der Simulation eines Programms auf einer Heidenhain Maschine tritt der Fehler "C-Satz: Kreis-Endpunk falsch" auf.

User avatar
andrew
Site Admin
Posts: 5291
Joined: Fri Mar 30, 2007 6:07 am

Re: TNC430: Kreis-Endpunk falsch

Postby andrew » Mon Jun 26, 2017 8:44 am

Diese Meldung kann vor allem dann auftreten, wenn sehr viele sehr kleine Kreisbögen ausgegeben werden, zum Beispiel weil Texte, Splines oder Ellipsen mit relativ kleiner Toleranz in Bögen aufgebrochen wurden.

Die Toleranz, die QCAD/CAM beim Aufbrechen von solchen Objekten benutzt kann konfiguriert werden unter CAM > CAM Konfiguration. Eine grössere Toleranz (oder kleinere Anzahl Segmente für Ellipsen) kann das Problem eventuell beheben.

Alternativ, kann auch die Toleranz für Kreisbögen auf der Maschine angepasst werden:
Der Toleranzwert ist im Maschinenparameter MP 7431 gespeichert.

Siehe auch:
https://www.youtube.com/watch?v=6elzlq1ZvaM


Return to “QCAD/CAM”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest