Rangfolge von Layern

Bitte benutzen Sie diese Forum für alle Fragen bezüglich der QCAD Community Edition (Open Source)

Moderators: andrew, Husky

Post Reply
alwi
Registered Member
Posts: 2
Joined: Tue Sep 09, 2014 6:31 pm

Rangfolge von Layern

Post by alwi » Tue Sep 09, 2014 7:52 pm

Guten Abend,
bevor ich frage, will ich mich kurz vorstellen. Ich habe seit 1972 als Ing. in verschiedenen Fachrichtungen, hauptsächlich aber im Straßen- und Tiefbau, gearbeitet, seit 25 Jahren mit versch. CAD-Systemen. Seit ein paar Jahren bin ich Rentner. Im Moment muss ich einen kleinen Auftrag zu Ende bringen. Bevor ich mein prof. CAD in Gang setze, wollte ich mal sehen, ob ich mit einer OS-Lösung auch ein Ergebnis erziele. Also ein kleines Spiel, aber man weiss ja nie, wozu man die Fertigkeiten noch brauchen kann.
Frage: Wie kann ich die Rangfolge der Layer so steuern, dass Flächen nicht die darüber liegenden Linien verdecken. Im Moment verdeckt der Fußboden die Tür.
Gruß, alwi

alwi
Registered Member
Posts: 2
Joined: Tue Sep 09, 2014 6:31 pm

Re: Rangfolge von Layern

Post by alwi » Tue Sep 09, 2014 8:21 pm

Habs gefunden unter Modifizieren. Thema fast gelöst. Schön wäre es wenn das mit Folien ginge (Layer), dann muss nicht jedes Element einzeln bearbeitet werden.

User avatar
Husky
Moderator/Drawing Help/Testing
Posts: 2127
Joined: Wed May 11, 2011 9:25 am
Location: USA

Re: Rangfolge von Layern

Post by Husky » Tue Sep 09, 2014 9:02 pm

Hallo alwi - willkommen im Forum,

Du kannst zwar nicht direkt die Rangfolge eines Layers ändern aber Du kannst alles auf einem Layer Markieren und dieses dann in einem Rutsch im Rang nach vorne oder nach hinten "verschieben".
Also: Layer selektieren -> "Modifizieren -> In den Vordergrund / In den Hintergrund).

Somit muss nicht jedes Element einzeln bearbeitet werden. :wink:
Work smart, not hard: QCad Pro

User avatar
andrew
Site Admin
Posts: 5598
Joined: Fri Mar 30, 2007 6:07 am

Re: Rangfolge von Layern

Post by andrew » Fri Sep 12, 2014 9:32 am

Zu beachten gibt es noch, dass diese Idee (Darstellungsreihenfolge nach Layern) grundsätzlich nicht aufgeht sobald Blöcke verwendet werden.

Eine Blockreferenz ist ein Objekt und als solches auf einem Layer. Alle Objekte in der Blockreferenz (Linien, Bögen, etc.) sind ebenfalls auf individuellen Layern.
Die Blockreferenz wird als ein Objekt, auf einmal dargestellt. Die Objekte in der Blockreferenz können also nicht individuelle Darstellungsreihenfolgen haben.

Post Reply

Return to “QCAD Community Edition (Version 3)”